• Foyer5
  • # 9 | April-Juni 2018
  • Landestheater Linz
Auf der Suche nach der Schönheit. Eine Spurensuche im Musiktheater mit Fotograf Chris Wiener. [Premiere, Schönheitsideal] Death in Venice (Britten) - von: Christoph Blitt, S. 10-13
Die Faszination der Zwischentöne. Drei Fragen an Martin Achrainer. [Interview] Eugen Onegin (Tschaikowski) - von: Magdalena Hoisbauer, S. 18-19
Theater für junge Weltentschlüsselungskünstler. Junges Theater = Theater für junges Publikum + X. [Kinderoper, Konzentrationslager] Brundibár (Krása) , Theresienstädter Tagebuch (Hiller) - von: Jennifer Maria Bischoff, S. 24-27
Kantinengespräch mit leidenschaftlichen Köchen. Isabell Czarnecki, Mezzosopranistin. [Portrait, Kulinarik] - von: Magdalena Hoisbauer, S. 44-45
Frage: Warum darf man im klassischen Konzert nicht zwischen den Sätzen klatschen? Norbert Trawöger antwortet. [Verhaltenskodex] - von: Norbert Trawöger, S. 47
„Achtung, jetzt kommt der große Effekt“. Stefan Opeker, Tontechniker. [Theaterjobs, Organisation] - von: Wiebke Melle, S. 54-55