• Magazin
  • November/Dezember 2010
  • Oper Frankfurt
Dido and Aeneas, Henry Purcell / Herzog Blaubarts Burg, Béla Bartók. [Premiere] S. 4-9
Zum Werk. Dido and Aeneas (Purcell) - von: Zsolt Horpácsy, S. 4
Zum Werk. Herzog Blaubarts Burg (Bartók) - von: Zsolt Horpácsy, S. 7
Barrie Kosky, Regie. [Vita] S. 8
Constantinos Carydis, Musikalische Leitung. [Dirigat, Interpretation] Constantinos Carydis, S. 8-9
Wenn sie sterben – singen die Menschen. Über die Kunst des Singens. [Essay] - von: Jürgen Kesting, S. 10-11
Auf dem Spielplan. November, Dezember. [Wiederaufnahmen] Die Zauberflöte (Mozart) , Orlando furioso (Vivaldi) , L'heure espagnole (Ravel) , La vida breve (Falla) S. 14-15
Ein Kanadier aus Frankfurt. Russell Braun, Bariton. [Ensemble, Portrait] - von: Malte Krasting, S. 16
Meine Empfehlung. Medi Gasteiner-Girth zu «Orlando furioso». - von: Medi Gasteiner-Girth, S. 17
Dietrich Volle, Bariton. [Ensemble, Portrait] - von: Waltraut Eising, S. 20
Eine neue Aufgabe für den Intendanten. [Opernkonferenz, Interview] Bernd Loebe, S. 24